Entspannen im Freien

Exhale Deeply Meditation 

 

Eine Meditation für tiefe Entspannung & innere Stille

[Eine OSHO Meditation aus dem Book of Secrets​]

 

Mit dieser Übung wird sich eine sehr tiefe Entspannung in deinem ganzen Bewusstsein ausbreiten. Den ganzen Tag über fühlst du dich entspannt, und es entsteht eine innere Stille.

 

Achte mehr auf das Ausatmen als auf das Einatmen. Und wenn du wirklich alle Aufmerksamkeit auf das Ausatmen richtest und das Einatmen vergisst... Hab keine Angst, dass du sterben wirst; der Körper wird das Einatmen von selbst übernehmen. Der Körper hat seine eigene Weisheit: Wenn du tief ausatmest, wird der Körper von selbst tief einatmen.

 

Atme für fünfzehn Minuten am Tag tief aus. Setz dich auf einen Stuhl oder auf den Boden, atme tief aus. Wenn Du ausatmest, schließe die Augen und gehe nach innen.

 

Dann lass den Körper von alleine wieder einatmen. Warte bis es ganz natürlich kommt. Wenn die Luft in dich hineinströmt, öffne die Augen, und gehe mit deiner Aufmerksamkeit wieder nach außen.

 

Kurz: Wenn ausatmest, gehst du nach innen; wenn du einatmest, gehst du nach außen.

 

Wenn du ausatmest, entsteht innerlich Raum. Wenn du tief ausatmest, bist du leer, das Leben ist erloschen. In gewisser Weise bist du tot, für einen Augenblick. In dieser Stille gehe nach innen. Luft strömt aus: Du schließt deine Augen und bewegst dich nach innen.

 

Wenn du einatmest, öffne die Augen und lass deine Aufmerksamkeit nach außen gehen.

 

 Schaffe einen Rhythmus zwischen diesen beiden. Innerhalb von fünfzehn Minuten wirst du dich tief entspannt fühlen.

Exhale Deeply Osho Meditation

From Osho: The book of Secrets #53